Bikec.de since 2001
HomeAlpenpässe
 
 
 
Forcellino di Montozzo
 
 
 
 
 
Downhill
43% Einige Treppenabsätze erlauben dieses Gefälle ;)
5,7km Auf der anderen Seite 5,7km feinster und sehr schwieriger Trail, der nicht wirklich für jedermann fahrbar scheint.
S2-S4 Teils bei Nässe unfahrbar als Alpencrosser.
Uphill
1070hm Wahnsinnige 1070hm verteilt auf nur 11,3km, wobei es ein paar flache Abschnitte gibt, was dann wiederum sehr steile Rampen nach sich zieht. Bis Caso di Viso noch sehr gleichmäßig fahrbar, wird es ab dort auf groben Schotter schon etwas schwieriger.
40% Der letzte Stück von der Rifugio Bozzi zur Charte Montozzo ist nicht fahrbar und muss geschoben werden. Selbst das fällt in dieser Höhe schon recht schwer. Die durchschnittliche Steigung liegt bei 9,5%.
11,3km Die Uphillstrecke von der Gaviapassstraße, nach Pezzo und Case di Viso sowie Refugio Bozzi auf die Scharte Forcellino di Montozzo.
Bilder
 
Mobilportal   Sitemap   Kontakt   Impressum